Räume im Raum schaffen

Moderne Raumteiler von ENJOY by Spilger

Offene Raumkonzepte werden derzeit immer beliebter. Weite, offene Wohnräume, die Wohnzimmer, Küche und Esszimmer verbinden, bringen nicht nur Leichtigkeit in Ihr Zuhause, sie lassen es auch gleich viel wohnlicher erscheinen. Statt einzelner, abgetrennter Zimmer, die durch Wände und Türen voneinander getrennt sind, wird so ein einheitlicher Lebensraum geschaffen, in dem wir uns gerne aufhalten. Doch ein offenes Raumkonzept ist nicht gleichbedeutend mit einem riesigen freien Raum. Im Gegenteil – die Kunst besteht darin, Bereiche im Raum zu schaffen, die klar ihren Funktionen zugeordnet sind. Für dieses Wohnkonzept eignen sich Raumteiler besonders gut. Sie schaffen klare Trennungen, ohne dabei die wuchtige Wirkung einer Wand zu haben. Außerdem sind sie ein optischer Hingucker für Ihr Zuhause und bieten eine tolle Möglichkeit, stilvolle Ästhetik in jeden Raum zu bringen.

Unsere Enjoy Raumteiler

Regale als Raumteiler – stilvoll und praktisch zugleich

Es gibt zahlreiche verschiedene Möglichkeiten, wie Raumteiler gestaltet sein können. Von einem einfachen gemusterten Vorhang über schöne Stellwände oder andere dekorative Objekte bis hin zu Regalen ist so ziemlich alles möglich. Regale bieten hierbei allerdings einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Variationen: Sie dienen nicht nur als Raumteiler und optisches Highlight, sondern bieten zusätzlich noch praktischen Stauraum für die unterschiedlichsten Dinge. Trennen Sie die gemütliche Leseecke in Ihrem Wohnzimmer mit einem Bücherregal ab, präsentieren Sie stilvolle Vasen und andere Dekorationen von allen Seiten oder bewahren Sie Geschirr und Gläser in einem offenen Regal zwischen Küchen- und Essbereich auf – so können Sie den Platz, den der Raumteiler einnimmt, zugleich noch optimal als Stauraum nutzen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.