Zurück

Raus aus der Hektik, rein in den Garten

Daniel Jakob Wohnen & Einrichten

Wer wünscht sich nicht manchmal raus aus der Hektik des Alltags an einen Ort der Ruhe? Solch eine Ruheoase ist für viele der eigene Garten. Auch die Terrasse, der Balkon oder der Wintergarten können zur grünen Oase werden. Um in Ihrem persönlichen Rückzugsort entspannen zu können, benötigen Sie natürlich auch bequeme Möbel! In Spilger‘s Gartenmöbel-Center in Obernburg – direkt im 1. OG, nur circa 10 Minuten von Aschaffenburg entfernt - finden ganzjährig eine Riesenauswahl an Garten- und Freizeitmöbeln. Holen Sie sich mit Spilger mediterranes Feeling nach Hause oder verwandeln Sie Ihren Garten in eine edle Lounge-Landschaft. Egal welchen Stil Sie bevorzugen, unser Gartenmöbel-Center Team steht Ihnen gerne bei der Gestaltung Ihrer individuellen Relaxzone mit Rat und Tat zur Seite.

Tipp:
Achten Sie beim Kauf Ihrer Gartenmöbel darauf, dass die jeweilige Serie erweiterbar ist. Sie können dann zu Ihrer Sitzgruppe später noch eine Bank, einen Beistelltisch oder einen anderen Gartentisch hinzukaufen

Lounge-Gartenmöbel aus Kunststoffgeflecht

Zu den großen, aktuellen und angesagten Outdoor-Trends zählen Gartenmöbel aus Kunststoffgeflecht. Egal ob Gartenliege, Gartentisch oder Komplett-Garnitur im stilvollen Lounge-Design: Möbel aus dem Kunststoffgewebe sehen durch die Korboptik nicht nur natürlich und modern aus, sie sind auch sehr witterungsbeständig und lassen sich problemlos pflegen.

Kombination aus Alu und Gewebe

Kunststoffgewebe eignet sich nicht nur sehr gut als Basis für stilvolle Loungemöbel, das Material stellt auch einen passenden Bezug für Aluminium-Gestelle dar. Gartenmöbel aus Alu-Textilgemischen sind sehr leicht, aber dennoch stabil, und außerdem mühelos zu pflegen. Wenn Sie Ihre Alu-Gartenliege z. B. einmal über Nacht auf der Terrasse vergessen, ist das kein Problem. Dank ihres geringen Gewichts platzieren Sie die Möbel zudem im Handumdrehen neu. So können Sie der Sonne – oder dem Schatten – folgen und schnell eine gemütliche Sitzecke arrangieren, wenn Gäste kommen.

Der Klassiker: Holzmöbel

Wenn Sie das natürliche Ambiente in Ihrem Garten nicht durch Kunststoff oder Metall unterbrechen möchten, sind Gartenmöbel aus Holz die erste Wahl – beispielsweise eine schöne Gartenbank aus Holz. Es gibt zahlreiche Modelle, vom Gartentisch bis zur Sonnenliege. Viele Gartenmöbel aus Holz lassen sich leicht zusammenklappen – Transport und Verstauung gestalten sich besonders einfach.

 

Gartenmöbel aus Metall

Gartenmöbel aus Eisen machen einen besonders eleganten Eindruck, zudem sind sie witterungsbeständig, robust und besonders langlebig. Achten Sie auf jedenfall bei Ihrer Auswahl darauf, dass die Möbel pulverbeschichtet sind, sodass diese auch über Jahre mit wenig Aufwand funktionstüchtig und schön bleiben.

Eine gute Polsterung im Sommer ist besonders wichtig, da sich Gartenmöbel aus Metall stark aufheizen können - oder Sie geben den Möbeln einen schattigen Platz.

Sonneninseln

Lagen Sie schon einmal auf einer Sonneninsel? So traumhaft wie der Name klingt, sieht dieses Möbelstück auch aus: Ein modernes Flair durch die angesagte Geflecht-Struktur des Korpus, eine runde sofaartige Liegefläche und ein Faltdach, das auf Wunsch vor fremden Blicken oder der Sonne schützt. Manche Sonneninseln sind sogar so konstruiert, dass man die Liegefläche in Bänke und einen Hocker verwandeln kann. Geflechtmöbel aus Polyrattan sind seit ein paar Jahren der Trend bei Gartenmöbeln. Da die hochwertigen Geflechtmöbel mit den wetterfesten Kunststoff-Fasern durch ihre moderne Optik nicht nur dem Auge schmeicheln, sondern auch einen besonderen Sitzkomfort bieten, wird dieser Trend anhalten!

Schaukeln

Für alle Sonnenanbeter haben wir eine große Farb- und Modellauswahl an Relax- und Sonnenliegen. Sollte es Ihnen auf Ihrer Gartenliege einmal zu langweilig werden, dann schnuppern Sie doch ein wenig Frischluft auf einer unserer Hollywoodschaukeln oder in einem Strandkorb.

Das richtige Zubehör für Ihre Gartenmöbel

Echte Garten-Liebhaber wissen: Kein Gartenstuhl ist komplett ohne passendes Sitzkissen, keine Gartenmöbel-Garnitur ohne schattenspendenden Sonnenschirm. Die Liste ließe sich endlos fortsetzen. Oftmals sind es eben „Kleinigkeiten“, die einen Gartenbereich oder eine Terrasse erst perfekt machen. Und egal, um welches Zubehör es sich handelt, Spilger hat bestimmt das Passende im Sortiment. Das Gute an Gartenmöbelzubehör ist, dass es funktionale Eigenschaften wie Stauraum oder Sonnenschutz mit dekorativen Elementen verknüpft. Nicht nur schön also, sondern auch schön praktisch. Für den Sommer sind Sie in jedem Fall gerüstet!

Gartenstuhlauflagen und Polster

Bequemes Sitzen ist das A und O für einen entspannten Tag im Garten. Leider ist der Nachteil von so wetterbeständigen und robusten Materialien wie Metall und Holz, dass der Sitzkomfort oftmals nicht optimal ist. Egal ob Liegen oder Stühle, ein anständiges Polster ist nicht Kür, sondern Pflicht!

Zurück

Vielen Dank für Ihre Nachricht.