Zurück

Frischkäseaufstriche

Julia Wissel Rezepte

Lachsfrischkäse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 100 g geräucherter Lachs, in Scheiben
  • 2 kleine Bund Dill
  • 1 kleine gelbe Paprikaschote (alternativ: getrocknete Tomaten)
  • 200 g Frischkäse
  • 3 EL Schmand
  • 3 EL Milch
  • 1 gehäuften EL Dijonsenf
  • 1 EL Akazienhonig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Lachs fein würfeln. Dill waschen, trocken tupfen und die Dillspitzen anschließend zerkleinern.
  2. Paprika waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in sehr grobe Stücke schneiden und sehr fein zerkleinern.
  3. Frischkäse mit Schmand, Milch, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Je 2/3 Dill und Paprika mit dem Lachs unter die Frischkäsemasse rühren. Masse abschmecken, in ein Schälchen geben und mit restlichem Dill und Paprikawürfeln bestreuen. Dazu frisches Vollkornbrot servieren.

Grüner Kräuter-Frischkäse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kleines Bund Radieschen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Dill
  • Schalenabrieb von 1er unbehandelten Zitrone
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g Schmand
  • 2 EL Milch
  • 1 Kästchen Kresse zur Dekoration
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Grün der Radieschen entfernen und die Radieschen waschen. Radieschen zerkleinern. Kräuter waschen und trocken tupfen. Schnittlauch halbieren. Die Blättchen von Estragon und Petersilie, die Spitzen vom Dill und Schnittlauch fein zerkleinern.
  2. Zitronenabrieb, Frischkäse, Schmand, Milch, Salz und Pfeffer verrühren. 2/3 der Radieschen untermengen. Frischkäsemasse abschmecken und in ein Schälchen geben. Mit restlichen Radieschen und Kresse bestreuen. Dazu Landbrot servieren.

Mango-Frischkäse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 3 EL Cashewkerne
  • 1 kleine reife Mango
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Minze
  • 1 Bund Koriander
  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL Schmand
  • 3 EL Milch
  • 1-2 TL Curry
  • Salz

Zubereitung

  1. Cashewkerne ohne Fett in einer antihaftversiegelten Pfanne unter Wenden anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen. Einige
    Cashewkerne beiseite legen, den Rest fein zerkleinern. Mango abwaschen und schälen, den Stein
    entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Chilischote entstielen und mit Kernen in Ringe schneiden. Minze und Koriander waschen und trocken tupfen. Einige Stiele zur Verzierung beiseite stellen. Die restlichen
    Blättchen und Chili fein zerkleinern.
  2. Frischkäse, Schmand, Milch, Kräuter, Curry und Salz verrühren. Die Hälfte der Mango kurz unterrühren.
  3. Frischkäsemasse in eine Schale geben und mit restlichen Mangowürfeln, Cashewkernen und Kräutern bestreuen. Dazu frisches Ciabatta oder Fladenbrot servieren.

Zurück

Vielen Dank für Ihre Nachricht.