Zurück

Auf Sicherheit beim Kinderwagen-Kauf achten

Ein wichtiges und entscheidendes Kriterium beim Kauf eines neuen Kinderwagens sollte die Bremsanlage sein. Diese sollte jederzeit mit dem Fuß oder mit der Hand gut erreichbar und zudem leicht bedienbar sein. Entscheidender und wichtiger Punkt: es müssen dabei stets beide Räder einer Achse gleichzeitig wirken, so nach Angaben des TÜV Rheinlands. Sinnvoller Aspekt ist dabei, im Laden zu testen, ob die Räder zuverlässig blockieren. Zudem sollte der Kinderwagen oder Buggy das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit tragen.

Hochwertiges ist teuer
Qualitativ hochwertige und gleichzeitig multifunktionale Kinderwägen, die auch über viele Jahre mitwachsen haben nun mal ihren Preis. Ist ein Kinderwagen doch heute nicht mehr einfach nur ein Kinderwagen. Dieser wir oftmals zum Sport (Joggen, Walken oder Inlinern) genutzt. Eine günstigere Alternative wäre beispielsweise auf ein Vorjahresmodell auszuweichen, denn das aktuelle Design wirkt sich bei den neuen Modellen sehr stark auf den Preis aus.

In unserer Happy Baby Abteilung haben wir zahlreiche Kinderwägen welche Sie gerne und jederzeit einem individuellen Bremstest unterziehen können. Des weiteren bieten wir Ihnen eine kostenlose Wartung Ihres bei uns gekauften Kinderwagens an. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin. Sollte eine Reparatur notwendig sein, stellen wir Ihnen einen Leihkinderwagen gratis zur Verfügung.

Unsere Fachberater informieren Sie gerne.

Zurück

Vielen Dank für Ihre Nachricht.