Zurück

Auf Sicherheit beim Kinderwagen-Kauf achten

Marc Ament Tipps & Tricks im Haushalt

Da ein Kinderwagen Sie und Ihr Baby einige Jahre lang sicher begleiten soll, ist es ratsam, Ihre Ansprüche an den richtigen Kinderwagen und dessen Sicherheit entsprechend hoch zu stellen. Der Kinderwagen wird Ihr persönlicher Begleiter auf gemütlichen Spaziergängen sein, Ihre Einkäufe sicher transportieren und Sie und Ihr Baby überall hinbegleiten. Damit das alles reibungslos verlaufen kann, ist es ratsam, beim Kinderwagenkauf auf mehrere Kriterien zu achten. Wir haben für Sie einige wichtige Anhaltspunkte zusammengestellt, die Ihr Kinderwagen in punkto Sicherheit erfüllen sollte.

Funktionierende Bremsen

Eine Feststellbremse sollte in jedem Fall vorhanden sein, um den Kinderwagen sicher fixieren zu können. Die Bremse muss hierbei gemäß den Angaben des TÜV Rheinland auf zwei Räder einer Achse gleichzeitig wirken. Sie sollte jederzeit mit dem Fuß oder mit der Hand gut erreichbar und leicht zu bedienen sein, damit es zu keinen Komplikationen kommen kann. Überprüfen Sie am besten schon direkt im Laden, ob die Räder zuverlässig blockieren.

Achten Sie auf Schadstoffe

Neben funktionierenden Bremsen und anderen eher technischen Sicherheits-Aspekten sollten Sie auch dem Thema Schadstoffe Beachtung schenken. Die Gesundheit Ihres Kindes steht schließlich an erster Stelle. Einige Kinderwagenhersteller verwenden für ihre Modelle Schadstoffe wie Weichmacher, Organozinnverbindungen oder PAK. Diese Schadstoffe befinden sich häufig in Polstern, Griffen und Bezügen und können über die Haut aufgenommen werden. Sie stellen in der Regel zwar keine große Gefahr da, können aber ganz leicht umgangen werden, indem Sie sich für einen Kinderwagen entscheiden, der bereits beim ÖKO-TEST überzeugt hat.

Das GS-Zeichen

Das weltweit anerkannte GS-Zeichen garantiert, dass ein Produkt die Qualitäts- und Sicherheitsstandards des deutschen Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) erfüllt. GS steht hierbei für „Geprüfte Sicherheit“ – achten Sie beim Kauf Ihres Kinderwagens darauf, dass dieser das GS-Zeichen trägt.

Weitere Sicherheits- und Qualitätsmerkmale

Neben den oben genannten Kriterien gibt es noch weiter Aspekte, auf die Sie beim Kauf Ihres Kinderwagens achten sollten. Empfehlenswert ist beispielswiese eine Sicherung, die verhindert, dass der Kinderwagen zusammenklappt.
Auch der Abstand der Räder ist relevant – je größer er ist, desto sicherer steht der Kinderwagen.

Wie praktisch soll er sein?

Haben Sie Ihre Auswahl bereits eingegrenzt und einige sichere Kinderwagen-Modelle gefunden? Dann können Sie im letzten Schritt vor Ihrem Kauf auf andere wichtige Faktoren achten – zum Beispiel, wie praktisch der Kinderwagen sein sollte.
Stellen Sie sich in erster Linie die Frage, wofür Sie den Kinderwagen im Allgemeinen nutzen möchten. Haben Sie beispielsweise vor, ihn zum Einkaufen mitzunehmen und Ihre Einkäufe darin zu transportieren, ist es ratsam, dass der der Kinderwagen eine gewisse Größe an Stauraum und die nötige Stabilität mit sich bringt.
Und schließlich sollte er auch noch eines: Ihnen gefallen.

Kinderwagen bei Spilger

In unserer happy Baby Abteilung im Wohn-Center Spilger in Obernburg bieten wir Ihnen eine große Auswahl verschiedenster hochwertiger Kinderwagen, die Sie selbstverständlich gerne probefahren und einem Bremstest unterziehen können. Unser Fachpersonal hilft Ihnen gerne dabei, den perfekten Kinderwagen für Sie und Ihren Nachwuchs zu finden. Zudem bieten wir Ihnen eine kostenlose Wartung Ihres bei uns gekauften Kinderwagens an. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin. Sollte eine Reparatur notwendig sein, stellen wir Ihnen gerne einen Leihkinderwagen gratis zur Verfügung.

Zurück

Vielen Dank für Ihre Nachricht.